Welt auf einen Blick
AGB | Impressum | Datenschutz | Quellen |
Home - gute Staaten - schlechte Staaten .

Logo

Nobelpreisträger

Nobelpreisträger für Literatur

Übersicht über alle Nobelpreisträger für Chemie / Medizin / Physik |
Übersicht über alle Nobelpreisträger für Frieden / Literatur / Wirtschaft |
Nobelpreisträger für Chemie: von 1901 - 1945 | von 1946 - 1979 | von 1980 - 2005 |
Nobelpreisträger für Frieden: von 1901 - 1945 | von 1946 - 1979 | von 1980 - 2005
Nobelpreisträger für Literatur: von 1901 - 1945 | von 1946 - 1979| von 1980 - 2005 |
Nobelpreisträger für Medizin: von 1901 - 1945 | von 1946 - 1979 | von 1980 - 2005
Nobelpreisträger für Physik: von 1901 - 1945 | von 1946 - 1979 | von 1980 - 2005 | Nobelpreisträger für Wirtschaft (ab 1969)

 

Nobelpreisträger für Literatur

Jahr Name (Land), Mini-Biographie, Links und Quelle Wikipedia, Stand: Januar 2006 Hauptwerke (Bearbeitung erfolgt erst zu einem sehr viel späterem Zeitpunkt)
1946 Hermann Hesse (* 2.7.1877 in Calw; † 9.8.1962 in Montagnola, Schweiz) deutsch-schweizerischer Dichter, Schriftsteller und Maler (Deutschland)
1947 André Gide (* 22.11.1869, Paris † 19.2.1951, Paris) französischer Schriftsteller
1948 Thomas Stearns Eliot (* 26.9.1888 in Saint Louis, Missouri, USA; † 4.1.1965 in London) Lyriker, Dramatiker und Essayist (UK)
1949 William Faulkner (* 25.9.1897 in New Albany, Mississippi; † 6.7.1962; eigentlich William Falkner) US-amerikanischer Schriftsteller
1950 Bertrand Russell (* 18.5.1872 bei Ravenscroft (Monmouthshire), Wales; † 2.2.1970 in Penrhyndeudraeth, Wales) Mathematiker (im speziellen Logiker) und Philosoph (UK)
1951 Pär Lagerkvist (* 23.5.1891 in Växjö; † 11.7.1974 in Danderyd bei Stockholm) schwedischer Schriftsteller und Dichter
1952 François Mauriac (* 11.10.1885 in Bordeaux; † 1. 9.1970 in Paris) französischer Schriftsteller
1953 Winston Churchill (* 30.11.1874 in Woodstock (England); † 24.1.1965 in London) britischer Staatsmann
1954 Ernest Hemingway (* 21.7.1899 in Oak Park, Illinois; † 2.7.1961 in Ketchum, Idaho) US-amerikanischer Schriftsteller
1955 Halldór Kiljan Laxness (* 23.4.1902 bei Reykjavík; † 8. 2.1998) isländischer Schriftsteller
1956 Juan Ramon Jiménez (*24.12.1881 in Moguer, Andalusien, † 29.5.1958 in Santurce, Stadtteil von San Juan, Puerto Rico) spanischer Lyriker, Prosaist
1957 Albert Camus (* 7.11.1913 in Mondovi, Algerien; † 4. 1.1960 nahe Sens, Frankreich) Schriftsteller und Philosoph
1958 Boris Pasternak (* 29. Januar/10.2.1890 in Moskau; † 30.5.1960 in Peredelkino bei Moskau) russischer Dichter und Schriftsteller (nicht angenommen)
1959 Salvatore Quasimodo (* 20.8.1901 in Syrakus, † 14. 6.1968 in Neapel) italienischer Lyriker und Kritiker
1960 Saint-John Perse (eigentlich Marie-René-Alexis Saint-Léger; * 31.5.1887 in Saint-Léger-les-Feuilles auf Guadeloupe, † 20. 9.1975 in Giens/Frankreich) französischer Dichter und Diplomat
1961 Ivo Andrić (* 9.10.1892 in Dolac bei Travnik, Bosnien (damals Österreich-Ungarn); † 13.3.1975 in Belgrad) jugoslawischer Schriftsteller, wird dem klassischen Realismus zugerechnet
1962 John Steinbeck (* 27.2.1902 in Salinas, Kalifornien; † 20.12.1968 in New York) US-amerikanischer Autor
1963 Giorgos Seferis (* 13.3.1900 in Smyrna, heute İzmir; † 20.9.1971 in Athen) griechischer Schriftsteller und Diplomat
1964 Jean-Paul Sartre (* 21.6.1905 in Paris; † 15.4.1980 in Paris; vollständiger Name Jean-Paul Charles Aymard Sartre) französischer Schriftsteller und Philosoph (nicht angenommen)
1965 Michail Scholochow (* 11. Mai/24.5.1905 in Kruschilin/Don; † 21.2.1984 in Weschenskaja) russischer Schriftsteller
1966 Samuel Josef Agnon (* 17.7.1888 in Buczacz, Galizien; † 17.2.1970 in Tel Aviv; geboren als Samuel Josef Czaczkes) (IL)
Nelly Sachs (* 10.12.1891 in Berlin; † 12.5.1970 in Stockholm) deutsche Schriftstellerin und Lyrikerin (SE)
1967 Miguel Ángel Asturias (* 19.10.1899 in Guatemala-Stadt; † 9.6.1974 in Madrid) guatemaltekischer Schriftsteller und Diplomat
1968 Yasunari Kawabata (* 14.6.1899, † 16. 4.1972 (Selbstmord)) japanischer Schriftsteller
1969 Samuel Beckett (* 13.4.1906 in Dublin; † 22.12. 1989 in Paris) irischer Schriftsteller Warten auf Godot
1970 Alexander Solschenizyn (* 11.12.1918 im südrussischen Kislowodsk) russischer Schriftsteller, Dramatiker
1971 Pablo Neruda (* 12.7.1904 in Parral, Chile; † 23. 9.1973, eigentlich Ricardo Eliecer Neftalí Reyes Basualto) chilenischer Schriftsteller
1972 Heinrich Böll (* 21.12.1917 in Köln; † 16.7.1985 in Langenbroich) deutscher Schriftsteller, Übersetzer
1973 Patrick White (* 28.5.1912 in London; † 30.9. 1990 in Sydney) (AU)
1974 Eyvind Johnson (* 29.7.1900 in Svartbjörnsbyn außerhalb von Boden, Schweden; † 25.8.1976 in Stockholm) schwedischer Schriftsteller
Harry Edmund Martinson (*6.5.1904 in Jämshög/Blekinge, † 11.2.1978 (Suizid) in Stockholm) schwedischer Schriftsteller
1975 Eugenio Montale (* 12.10.1896 in Genua; † 12. 9.1981 in Mailand) italienischer Schriftsteller
1976 Saul Bellow ( * 10.6.1915 in Lachine, Québec, Kanada; † 5.4.2005 in Brookline, Massachusetts, USA) US-amerikanischer Schriftsteller
1977 Vicente Aleixandre (* 26.4.1898 in Sevilla, † 14. 12.1984 in Madrid) spanischer Lyriker
1978 Isaac Bashevis Singer (* wahrscheinlich 21.11.1902, in Leoncin, Polen; † 24.7.1991 in Miami, Florida) (US)
1979 Odysseas Elytis (* 2.11.1911 in Heraklion auf Kreta; † 18.3.1996) griechischer Dichter

Empfehlungen zum Thema Nobelpreisträger:

letzte Bearbeitung: 8.4.2007

nach oben

Weltweite Informationen / worldwide information / les informations mondials:
Afrika - Amerika - Asien - Australien - Berlin - Deutschland - Europa - Frankreich - Italien - Mallorca - Österreich - Schweiz - Spanien - Tunesien - USA - die Welt

© 2002-2018 SeBaWorld, Sebastian Barzel, Berlin, Mitglied der Gesellschaft für Erdkunde zu Berlin
Alle Angaben ohne Gewähr! Der Betreiber der Seite übernimmt keine Verantwortung für die verlinkten Seiten!
Dies ist eine historische Seite, sie wird nicht mehr bearbeitet!
Die Aktualität entspricht der letzten Bearbeitung der jeweiligen Einzelseite!

kostenlos bei www.house27.ch