Welt auf einen Blick
AGB | Impressum | Datenschutz | Quellen |
Home - gute Staaten - schlechte Staaten .

Logo

Politik

Wahl

Exekutive | Legislative | Militärausgaben (absolut) | Militärausgaben (% vom BSP) | Nationalfeiertage | Parlamente | Regenten 2003 | Regierungsform | Unabhängigkeitstag | Verfassung | Wahlart, - alter

Die Sortierung der Länder geschieht nach der englischen Schreibweise!

Land Wahl, Wahlalter, Wahlart
Afghanistan 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Albanien 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Algerien 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Amerikanisch Samoa 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Andorra 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Angola 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Anguilla 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Antigua und Barbuda 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Argentinien 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht und compulsory
Armenien 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Aruba 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Australien 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht und compulsory
Österreich 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht; compulsory for presidential elections
Aserbaidschan 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Bahamas 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Bahrain 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Bangladesch 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Barbados 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Weißrussland (Belarus) 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Belgien 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht und compulsory
Belize 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Benin 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Bermuda 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Bhutan each family has one vote in village-level elections; note - in late 2003 Bhutan's legislature passed a new election law
Bolivien 18 Jahre, universal und compulsory (married); 21 Jahre, universal und compulsory (single)
Bosnien und Herzegowina 18 Jahre, universal
Botsuana 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Brasilien voluntary between 16 und 18 Jahre und over 70; compulsory over 18 und under 70 Jahre; note - military conscripts do not vote
Br. Jungfern-Inseln 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Brunei keine
Bulgarien 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Burkina Faso universal
Myanmar (Burma) 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Burundi keine Angabe Jahre, allgemeines Wahlrecht adult
Kambodscha 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Kamerun 20 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Kanada 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Kap Verde 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Cayman Inseln 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Zentralafrika 21 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Tschad 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Chile 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht und compulsory
China 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Cocos (Keeling) Inseln keine Angabe
Kolumbien 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Komoren 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Kongo (Kinshasa) 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht und compulsory
Kongo (Brazzaville) 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Cook-Inseln keine Angabe Jahre, allgemeines Wahlrecht adult
Costa Rica 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht und compulsory
Elfenbeinküste 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Kroatien 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht (16 Jahre, if employed)
Kuba 16 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Zypern 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Tschechien 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Dänemark 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Dschibuti 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht adult
Dominica 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Dominikanische Republik 18 Jahre, universal und compulsory; married persons regardless
Achtung: members of the armed forces und national police cannot vote
Osttimor 17 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Ecuador 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht, compulsory for literate persons ages 18-65, optional for andere eligible voters
Ägypten 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht und compulsory
El Salvador 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Äquatorialguinea 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht adult
Eritrea 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Estland 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht for all Estonian citizens
Äthiopien 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Europäische Union 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Falkland-Inseln 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Färöer-Inseln 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Fidschi 21 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Finnland 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Frankreich 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Französisch Guyana 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Franz. Polynesien 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Gabun 21 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Gambia 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Georgien 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Deutschland 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Ghana 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Gibraltar 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht, plus andere Großbritannien subjects who have been residents six months or more
Griechenland 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht und compulsory
Grönland 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Grenada 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Guadeloupe 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Guam 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht; US citizens, but do not vote in US presidential elections
Guatemala 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht (active duty members of the armed forces may not vote und are restricted to their barracks on election day)
Guernsey 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Guinea 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Guinea-Bissau 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Guyana 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Haiti 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Vatikan (Holy See) limited to cardinals weniger als 80 Jahre old
Honduras 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht und compulsory
Hong Kong direct election 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht for permanent residents living in the Territorium of Hong Kong for the past seven Jahre; indirect election limited to about 200,000 members of functional constituencies und an 800-member election committee drawn von broad regional groupings, municipal organizations, und central government bodies
Ungarn 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Island 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Indien 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Indonesien 17 Jahre, allgemeines Wahlrecht und married persons regardless
Iran 15 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Irak formerly 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Irland 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Israel 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Italien 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht (except in senatorial elections, where minimum Alter is 25)
Jamaika 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Japan 20 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Jersey keine Angabe Jahre, allgemeines Wahlrecht adult
Jordanien 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Kasachstan 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Kenia 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Kiribati 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Nord-Korea 17 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Süd-Korea 20 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Kuwait adult males who have been naturalized for 30 Jahre or more or have resided in Kuwait since before 1920 und their männlich descendants at Alter 21
Achtung: only 10% of all citizens are eligible to vote; in 1996, naturalized citizens who do not meet the pre-1920 qualification but have been naturalized for 30 Jahre were eligible to vote for the first time
Kirgisistan 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Laos 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Lettland 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht for Latvian citizens
Libanon 21 Jahre; compulsory for all males; authorized for women at Alter 21 with elementary education
Lesotho 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Liberia 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Libyen 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht und compulsory
Liechtenstein 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Litauen 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Luxemburg 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht und compulsory
Macau direct election 18 Jahre, universal for permanent residents living in Macau for the past seven Jahre; indirect election limited to organizations registered as "corporate voters" (257 are currently registered) und a 300-member Election Committee drawn von broad regional groupings, municipal organizations, und central government bodies
Mazedonien 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Madagaskar 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Malawi 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Malaysia 21 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Malediven 21 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Mali 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Malta 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Insel Man 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Marshallinseln 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Martinique 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Mauretanien 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Mauritius 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Mayotte 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Mexiko 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht und compulsory (but not enforced)
Mikronesien 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Moldawien 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Monako 21 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Mongolei 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Montserrat 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Marokko 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht (as of 1.2003)
Mosambik 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Namibia 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Nauru 20 Jahre, allgemeines Wahlrecht und compulsory
Nepal 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Niederlande 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Niederl. Antillen 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Neukaledonien 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Neuseeland 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Nicaragua 16 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Niger 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Nigeria 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Niue 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Norfolk Insel 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Northern Mariana Inseln 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht; indigenous inhabitants are US citizens but do not vote in US presidential elections
Norwegen 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Oman in Oman's most recent Majlis al-Shura elections in 2003, suffrage was universal for all Omanis over Alter 21 except for members of the military und security forces; the next Majlis al-Shura elections are scheduled for 2007
Pakistan 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht; joint electorates und reserved parliamentary seats for women und non-Muslims
Palau 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Panama 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht und compulsory
Papua-Neuguinea 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Paraguay 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht und compulsory up to Alter 75
Peru 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht und compulsory until the Alter of 70; note - members of the military und national police may not vote
Philippinen 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Pitcairn-Inseln 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht with three Jahre residency
Polen 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Portugal 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Puerto Rico 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht; Insel residents are US citizens but do not vote in US presidential elections
Katar 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Reunion 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Rumänien 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Russland 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Ruanda 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht adult
St. Helena keine Angabe Jahre
St. Kitts und Nevis 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
St. Lucia 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
St. Pierre und M. 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
St. Vincent und Gr. 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Samoa 21 Jahre, allgemeines Wahlrecht
San Marino 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Sao Tome und Pr. 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Saudi-Arabien adult männlich citizens Alter 21 or older
Achtung: voter registration began in 11.2004 for partial municipal council elections scheduled nationwide for 2.bis 4.2005
Senegal 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Serbien und Mont. 16 Jahre, if employed; 18 Jahre, universal
Seychellen 17 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Sierra Leone 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Singapur 21 Jahre, allgemeines Wahlrecht und compulsory
Slowakei 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Slowenien 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht (16 Jahre, if employed)
Salomonen 21 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Somalia 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Südafrika 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Spanien 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Sri Lanka 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Sudan 17 Jahre, allgemeines Wahlrecht, but noncompulsory
Suriname 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Swasiland 18 Jahre
Schweden 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Schweiz 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Syrien 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Taiwan 20 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Tadschikistan 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Tansania 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Thailand 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht und compulsory
Togo keine Angabe Jahre, allgemeines Wahlrecht adult
Tokelau 21 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Tonga 21 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Trinidad und Tobago 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Tunesien 20 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Türkei 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Turkmenistan 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Turks und Caicos I. 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Tuvalu 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Uganda 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Ukraine 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Ver. Arab. Emirate keine
Großbritannien 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Vereinigte Staaten 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Uruguay 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht und compulsory
Usbekistan 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Vanuatu 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Venezuela 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Vietnam 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Jungfern-Inseln 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht; note - Insel residents are US citizens but do not vote in US presidential elections
Wallis und Futuna 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
West-Sahara keine; a UN-sponsored voter identification campaign not yet completed
Jemen 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Sambia 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Simbabwe 18 Jahre, allgemeines Wahlrecht
Quelle, bis auf die teilweisen Übersetzungen kaum Eigenleistung, Stand: Dezember 2005

Empfehlungen zum Thema Politik:

Sachbücher zu Politik und Geschichte

letzte Bearbeitung: 8.4.2007

nach oben

Weltweite Informationen / worldwide information / les informations mondials:
Afrika - Amerika - Asien - Australien - Berlin - Deutschland - Europa - Frankreich - Italien - Mallorca - Österreich - Schweiz - Spanien - Tunesien - USA - die Welt

© 2002-2018 SeBaWorld, Sebastian Barzel, Berlin, Mitglied der Gesellschaft für Erdkunde zu Berlin
Alle Angaben ohne Gewähr! Der Betreiber der Seite übernimmt keine Verantwortung für die verlinkten Seiten!
Dies ist eine historische Seite, sie wird nicht mehr bearbeitet!
Die Aktualität entspricht der letzten Bearbeitung der jeweiligen Einzelseite!

kostenlos bei www.house27.ch